Suchen Seite drucken

Buchtipps

NEU:
Jugend und Ernährung. Zwischen Fremd- und Selbstbestimmung

Cover HP Modul

Welche Rolle Essen für Jugendliche spielt und wie Jugendliche ihre eigene aber auch die allgemeine Esskultur gestalten, erfahren Sie im neuen Tagungsband [mehr]


Mission Ernährung. Wenn Gesundheit zum Diktat wird
Cover Modul

Gesundheit wird zum Lebensziel. Positiver Trend oder Gesundheitswahn? [mehr]


Was der Mensch essen darf

Cover was der mensch essen darf Modul

Der Sammelband befasst sich mit Aspekten von Moral, Ethik und Nachhaltigkeit in der Ernährung des 21. Jahrhunderts [mehr]


Essen ist Macht

Veranstaltungsreihe in Kooperation mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut (DAI) Heidelberg

13. bis 23. April 2015

Zur Zusammenfassung PDF

 

Flyer-AnsichtAm 23. April 2015 ist die gemeinsame Veranstaltungsreihe des Deutsch-Amerikanischen Instituts Heidelberg und der Dr. Rainer Wild-Stiftung erfolgreich zu Ende gegangen. Redner und Gäste aus unterschiedlichen Bereichen widmeten sich in verschiedenen Formaten vom Vortrag bis zum Poetry Slam spannenden Fragen rund um das Thema „Essen ist Macht“ – teils wissenschaftlich und theoretisch, teils sehr persönlich und praxisnah. Deutlich wurde in allen Veranstaltungen, dass es beim Essen schon lange nicht mehr nur um Geschmack und Gesundheit geht, sondern um ethisch moralische Aspekte, um Selbstbestimmung und Selbstermächtigung und um Zusammenhänge von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. 

Pogrammflyer PDF