Suchen Seite drucken

Buchtipps

NEU:
Jugend und Ernährung. Zwischen Fremd- und Selbstbestimmung

Cover HP Modul

Welche Rolle Essen für Jugendliche spielt und wie Jugendliche ihre eigene aber auch die allgemeine Esskultur gestalten, erfahren Sie im neuen Tagungsband [mehr]


Mission Ernährung. Wenn Gesundheit zum Diktat wird
Cover Modul

Gesundheit wird zum Lebensziel. Positiver Trend oder Gesundheitswahn? [mehr]


Was der Mensch essen darf

Cover was der mensch essen darf Modul

Der Sammelband befasst sich mit Aspekten von Moral, Ethik und Nachhaltigkeit in der Ernährung des 21. Jahrhunderts [mehr]


Dr. Rainer Wild-Stiftung unter neuer wissenschaftlicher Leitung


HP2

Zum 1. Januar 2016 hat die Ökotrophologin Dr. Svenja Stein die Wissenschaftliche Leitung der Dr. Rainer Wild-Stiftung übernommen. Frau Dr. Stein studierte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und promovierte dort im Bereich der Adipositasprävention bei Kindern. Im Anschluss war sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin zunächst am Max Rubner-Institut Karlsruhe im Bereich Nationale Verzehrsstudie 2 und dann am Deutschen Krebsforschungszentrum in der Stabsstelle Krebsprävention tätig. Es folgte eine Stelle als Referentin für Betriebliches Gesundheitsmanagement bei der gesetzlichen Krankenkasse BAHN-BKK, bei der Frau Dr. Stein insbesondere den Bereich Ernährung verantwortete und bundesweite Projekte zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement koordinierte. Bevor sie zum 1. Januar 2016 in die Dr. Rainer Wild-Stiftung wechselte, war sie an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg Leiterin des Betrieblichen Gesundheitsmanagements und akademische Mitarbeiterin im Studiengang Gesundheitsförderung und hielt u. a. Vorlesungen zu den Themen Ernährung und Gesundheit.

Durch ihre bisherigen beruflichen Stationen verfügt Frau Dr. Stein über eine breite wissenschaftliche Basis und ein wertvolles Netzwerk sowohl in die Wissenschaft als auch zu wichtigen Multiplikatoren im Ernährungs- und Gesundheitssektor.