Suchen Seite drucken

Buchtipps

NEU:
Jugend und Ernährung. Zwischen Fremd- und Selbstbestimmung

Cover HP Modul

Welche Rolle Essen für Jugendliche spielt und wie Jugendliche ihre eigene aber auch die allgemeine Esskultur gestalten, erfahren Sie im neuen Tagungsband [mehr]


Mission Ernährung. Wenn Gesundheit zum Diktat wird
Cover Modul

Gesundheit wird zum Lebensziel. Positiver Trend oder Gesundheitswahn? [mehr]


Was der Mensch essen darf

Cover was der mensch essen darf Modul

Der Sammelband befasst sich mit Aspekten von Moral, Ethik und Nachhaltigkeit in der Ernährung des 21. Jahrhunderts [mehr]


3 Fragen an den Stifter Dr. Rainer Wild


Am 1. Oktober 2013 fand der erste europaweite Tag der Stiftungen statt, der die Wertschätzung für gemeinnützige Stiftungen und stifterisches Engagement steigern will. Zu diesem Anlass interviewte der Bundesverband Deutscher Stiftungen auch Dr. Rainer Wild zu seinen Motiven, zu seinem Engagement und zu seinem schönsten Stiftungserlebnis.

» zum Interview


Am Tag der Stiftungen 2013 fand außerdem das 2. Münnchner Stiftungssymposium statt, bei dem Dr. Rainer Wild Gast des Pressegesprächs war.

Stiftergesprch klein

v. l.: Dr. Rainer Wild, Stifter, Dr. Rainer Wild-Stiftung, Stiftung für gesunde Ernährung, Heidelberg; Elizabeth Herzogin in Bayern-Terberger, Schirmherrin des 2. Münchner StiftungsSymposiums; Carola Krone, Geschäftsführender Vorstand, Heinz und Mia Krone-Stiftung, München; Karsten Schmitz, Stifter, Stiftung Federkiel, Stiftung für zeitgenössische Kunst und Kultur, Leipzig/München beim Pressegespräch mit Stiftern zum Münchner Stiftungssymposium (Foto: Haydar Koyupinar/Rechte: Bundesverband Deutscher Stiftungen).