Suchen Seite drucken

Buchtipps

NEU:
Jugend und Ernährung. Zwischen Fremd- und Selbstbestimmung

Cover HP Modul

Welche Rolle Essen für Jugendliche spielt und wie Jugendliche ihre eigene aber auch die allgemeine Esskultur gestalten, erfahren Sie im neuen Tagungsband [mehr]


Mission Ernährung. Wenn Gesundheit zum Diktat wird
Cover Modul

Gesundheit wird zum Lebensziel. Positiver Trend oder Gesundheitswahn? [mehr]


Was der Mensch essen darf

Cover was der mensch essen darf Modul

Der Sammelband befasst sich mit Aspekten von Moral, Ethik und Nachhaltigkeit in der Ernährung des 21. Jahrhunderts [mehr]


Wissenschaftliche Vorträge und Artikel 2015

2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010

 

  • Bitter oder süß – Wie beeinflussen die Gene die Geschmacksempfindlichkeit?
    HÖHL, Karolin
    Vortrag im Rahmen des "Food Nutrition Health Symposiums" der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    12.-13. Mai 2015, Kiel
  • Bitter or sweet – how do genes affect taste perception?
    HÖHL, Karolin/SCHWARZ, Karin/BUSCH-STOCKFISCH, Mechthild
    Ernährungsumschau 8, M455
    2015
  • Die Ware Mensch: Folgen der Ökonomisierung von Gesundheit und Sozialem für die Stiftungsarbeit
    SCHÖNBERGER, Gesa
    Moderation der Veranstaltung von Arbeitskreis Soziales und Forum Gesundheitsstiftungen beim Deutschen Stiftungstag
    7. Mai 2015, Karlsruhe
  • Einfluss einer sensorischen Schulung auf die Geschmacksempfindlichkeit
    HÖHL, Karolin/BUSCH-STOCKFISCH, Mechthild
    Ernährungsumschau 12, M686-M693
    2015
  • Essen und Emotionen – Lustessen versus Frustessen?
    HÖHL, Karolin
    Vortrag im Rahmen der Aktionswoche gegen Armut, „Schlemmerkino“ von Manna und Obdach e.V.
    15. September 2015, Heidelberg
  • Geschmack und Essen – Warum der Mensch isst, was er isst
    HÖHL, Karolin
    Workshop für Schüler und Schülerinnen des beruflichen Gymnasiums des BSZ für Gastgewerbe aus Dresden
    08. Mai 2015, Heidelberg
  • In welchen Situationen essen wir Lebensmittel, die uns nicht schmecken - und warum?
    SCHRÖDER,Thomas/SCHÖNBERGER, Gesa
    Ernährungsumschau 7, M398-M403
    2015
  • Lebenslange Prägung durch frühe Esserfahrungen – Die Bedeutung der kindlichen Enkulturation und Sozialisation
    HÖHL, Karolin
    Vortrag im Rahmen des Studienprojektes „Über den Tellerrand geschaut! Die Phänomenologie der Esswerkzeuge“ des Studiengangs Spiel- und Lerndesign an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
    13. Oktober 2015, Halle (Saale)
  • Mit Genuss- und Sinnesschulung zu gesünderer Ernährung? Ernährungsgewohnheiten wirksam ändern
    HÖHL, Karolin
    Vortrag im Rahmen von „Meine Gesundheit und ich. Der Speyerer Präventionstag“
    15. November 2015, Speyer
  • So will ich sein! Individualität, Identität und Essverhalten
    SCHRÖDER, Thomas
    Vortrag im Rahmen des 19. Heidelberger Ernährungsforums „Individualisierung der Ernährung. Zwischen Ideologie, Allergie und kulinarischem Lifestyle“
    23.-24. September 2015, Tutzing
  • Wenn Gesundheit zum Diktat wird
    SCHÖNBERGER, Gesa
    In: DR. RAINER WILD-STIFTUNG (Hg.): Mission Ernährung. Wenn Gesundheit zum Diktat wird, 1-12
    Heidelberg 2015
  • Warum der Mensch isst, was er isst. Geschmacksentwicklung von klein bis groß
    HÖHL, Karolin
    Vortrag im Rahmen des UGB-Symposiums "Ernährung im Blickpunkt"
    17.-19. April 2015, Edertal
  • Zwischen Hektik und Genuss
    SCHÖNBERGER, Gesa
    Vortrag zur Vorbereitung des baden-württembergischen Jahresthemas 2016 im Auftrag des Ministeriums für Ernährung und ländlichen Raum MLR an der Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft und der ländlichen Räume LEL
    26. März 2015, Schwäbisch Gmünd